Umfangreiche Bauarbeiten

Hannover Hauptbahnhof

Mit Start der niedersächsischen Sommerferien beginnt die DB Station & Service mit dem Umbau des Bahnsteigs 1/2. Dazu sperrt sie die Gleise 1 und 2 jeweils abwechselnd für 3 Wochen bis voraussichtlich zum 24. August 2022. Daraus resultiert eine Einschränkung des Bahnsteigs, der dann nur eine Breite von 2,60 Meter haben wird. Zudem können nicht alle Züge wie gewohnt die Gleise 1 und 2 nutzen.

Bitte achten Sie vermehrt auf die Bahnsteiganzeigen, den DB Navigator, die GVH-App und unsere Internetseite. Bei Fragen stehen Reisendenlenker*innen der SBH und der DB Station & Service für Sie am Bahnsteig zur Verfügung.

Wir bitten auch auf Rücksicht Ihrer Mitmenschen, da die Breite der Bahnsteige eingeschränkt wird.

Geänderte Bahnsteigbelegung vom 14. Juli bis 3. August (Umbau Gleis 1)

  • Bahnsteig 1: Gesperrt
  • Bahnsteig 2: Fahrten Richtung Weetzen (S1/S2 Süd, S5 Süd)
  • Bahnsteig 3: NEU Fahrten Richtung Hannover Nordstadt (S1/S2 West, S4 Nord)
  • Bahnsteig 7/8: NEU Fahrten Richtung Hannover Flughafen (S5 Nord)
  • Bahnsteig 13/14: Fahrten Richtung Hildesheim und Celle (S3, S6, S7)

Änderungen für den S-Bahn Verkehr

  • Ausfall Linie S21 (Hannover Hbf - Barsinghausen)
  • Ausfall Linie S51 (Seelze - Hannover Hbf - Hameln)
  • Linie S1 und S2 verkehren in Hannover Hbf ohne Durchbindung nach Wunstorf, Minden und Nienburg. Hier ist für eine Weiterfahrt ein Umstieg erforderlich.
  • Ausfall Linie S4 (Hannover Hbf - Hildesheim Hbf). Bitte nutzen Sie den erixx RE10 mit zusätzlichem Halt in Barnten und Emmerke. Von Hannover Hbf Richtung Messe Latzen und Rethen nehmen Sie bitte die Stadtbahnlinie 1 oder 2.
  • Linie S5 wird in Hannover Hbf geteilt. Hier ist für eine Weiterfahrt ein Umstieg erforderlich.
    Zwischen Hannover Hbf - Hannover Flughafen können Züge nur im Stundentakt verkehren.
    Haltestellen Hannover Nordstadt, Hannover Ledeburg und Hannover Vinnhorst können nicht bedient werden. Bitte nutzen Sie hier die Züge der Linie S4.

Fahrpläne und SEV-Fahrpläne

Alle weiteren Änderungen bezüglich Baumaßnahmen sowie abweichende Fahrpläne entnehmen Sie bitte unter den einzelnen Linien. Alternativ können Sie auch Abfahrzeiten im DB Navigator, unserer Verbindungssuche oder der GVH-App einsehen.